Monatsarchiv: August 2022

08/22: Konzerte mit Kent Nagano

Brahms: Ein Deutsches Requiem (in der Urfassung)

Für seine Reihe „Akademiekonzerte“ hatte Hamburgs Generalmusikdirektor Kent Nagano im August 2022
verschiedene Hamburger Chöre in den großen Saal der Elbphilharmonie eingeladen.

Foto: Michael Zapf

Dass eines der berühmtesten Werke von Johannes Brahms seinerzeit nicht an der Elbe, sondern in Bremen an der Weser uraufgeführt wurde, mag an Hamburgs Selbstverständnis als Heimatstadt des großen Komponisten bis heute nagen.

Mehr »

In Konzertarchiv veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Vorschau: brich mein nicht

Konzert am Samstag, 12. November 2022

Laeiszhalle Hamburg, Großer Saal, 20.00 Uhr

Programm:

Förklädd Gud, op. 24 von Lars-Erik Larsson (1908-1986)
Die schöne Müllerin, op. 25, D 795. Musik: Franz Schubert (1797-1828), Text: Wilhelm Müller (1794-1827)

Mitwirkende: Sopran – Charlotta Henricson / Bariton – Sebastian Seitz
Symphoniker Hamburg  / Franz-Schubert-Chor Hamburg / Leitung – Christiane Hrasky
Dieses Projekt wird im Rahmen des bundesweiten Programms NEUSTART AMATEURMUSIK gefördert. Karten ab ca. 13€ hier

Der Franz-Schubert-Chor präsentiert Schuberts romantischen Liederzyklus Die schöne Müllerin“ von 1823 über eine unglückliche Liebe, die bis heute berührt. Zu dem berühmten Werk des Chor-Namensgebers hat der Arrangeur Axel Schaffran einen Orchester-Chorsatz speziell für den Franz-Schubert-Chor komponiert. Mehr »

In Aktuelles veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Video-Kunstprojekt: Die schöne Müllerin

In Allgemein veröffentlicht | Kommentare geschlossen